Wir arbeiten Hand in Hand

„Hand in Hand“ mit allen an der Erziehung Beteiligten: Kindern, Eltern, OGS- und Lehrkräften versuchen wir an unserer Schule ein Klima zu schaffen, in dem die Kinder lernen, sich selbst und andere so zu akzeptieren, wie sie sind, mit ihren Stärken und Schwächen. Ziel ist, dass die Schüler und Schülerinnen sich wohl fühlen und so ihr Selbstvertrauen mehr und mehr aufbauen können.

Alle am Schulleben Beteiligten sind deshalb gehalten, durch ihre Unterstützung in alltäglichen Situationen, durch ihre Mitwirkung an schulischen Aktionen, durch ihre Gesprächsbereitschaft und die Anerkennung der Hausregeln, daran mitzuarbeiten, dass unsere Schule ein lebenswerter Ort mit vielfältigen Erfahrungs- und Entfaltungsmöglichkeiten bleibt.

schulordnung

WordPress theme: Kippis 1.15